Befehle des Menübands überspringen
Zum Hauptinhalt wechseln

DeskCenter kürt ACP zum „Partner des Jahres 2014“

Für das besondere Engagement im Vertrieb und der Kundenbetreuung wurde die ACP Gruppe kürzlich als „DeskCenter Partner des Jahres 2014“ ausgezeichnet. Seit drei Jahren verbindet den international tätigen Software-Hersteller DeskCenter eine erfolgreiche Partnerschaft mit ACP. Den Ausschlag dafür gaben die Expertise des ACP-Teams, der effektive Einsatz des Moduls Software Asset Management der DeskCenter Management Suite und die gemeinsamen Kundenerfolge in Deutschland und Österreich.
 
„Aufgrund immer komplexer werdender IT-Infrastrukturen setzen Unternehmen vermehrt auf Managed Services und ganzheitliche Lösungen“, erklärt ACP CEO Rainer Kalkbrener. „Gemeinsam mit DeskCenter bieten wir den Kunden ein Rundumpaket, das IT-Prozesse vereinfacht, das Lizenz Management erleichtert und nachhaltige Kostenvorteile bringt.“ Zu den namhaften Kunden des erfolgreichen IT-Gespanns zählen unter anderem Eder GmbH, Kies und Beton AG Baden-Baden, Marc O'Polo International, Mondi Packaging Bad Rappenau, Rotkreuzklinikum München und Versandhaus Walz.
 
Kundenzufriedenheit und Umsatzgewinne sprechen für sich
Die Partner-Auszeichnung geht neben hervorragendem Teamwork auch auf eine positive Geschäftsentwicklung zurück, wie Christoph Harvey, Vorstand der DeskCenter Solutions AG, erklärt: „DeskCenter erwirtschaftete im vergangenen Geschäftsjahr ein Umsatzplus von rund 150 Prozent. Zu dieser Steigerung trug unser Partner ACP maßgeblich bei. Die erfreuliche Geschäftsentwicklung spiegelt zudem die hohe Kundenzufriedenheit wider und zeigt gleichzeitig, welches Vertrauen ACP in die Lösung von DeskCenter setzt.“
 

 

Award-Verleihung im Wiener ACP Headquarter...



...mit DeskCenter-Torte für das ganze Team!


Rainer Kalkbrener, CEO ACP Gruppe; Christoph Harvey, Vorstand DeskCenter Solutions AG
 

 
 
10.09.2014

DeskCenter kürt ACP zum „Partner des Jahres 2014“