Befehle des Menübands überspringen
Zum Hauptinhalt wechseln

Großer Andrang bei ACP Hausmesse in München

​Der IT Service Provider ACP IT Solutions aus dem oberbayrischen Kolbermoor lud am 7. Mai zur großen Technologiemesse ins Münchner MAN Bus & Truck Forum ein. Über 16 IT Unternehmen – unter ihnen namhafte Hersteller wie HP, Dell, Cisco, Fujitsu, Citrix, Vmware, Veeam – zeigten beim ACP Forum 2015 dem Publikum ihre aktuellsten Lösungen und Produkte. Darüber hinaus konnten sich die rund 300 Gäste aus Wirtschaft und öffentlicher Hand in Fachvorträgen über die Themen Cloud, virtuelle CAD-Anwendungen sowie über aktuellste Entwicklungen bei Speichersystemen informieren.
 
Systemhäuser mit mehr Beratungskompetenz
Unter dem Forumsmotto „Wir bewegen IT“ startete ACP-Gruppenvorstand Günther Schiller die Vortragsreihe mit seiner Keynote über die Zukunft des Systemhausmarktes. Dabei verwies er darauf, dass sich moderne Systemhäuser nicht nur als Hardwarelieferant und Services Provider positionieren dürfen, sondern für langfristige Kundenbeziehungen auch eine intensive Beratung im Vordergrund stehen muss. Der Folgevortrag behandelte das Thema Cloud, wo auf Basis der ACP 3-Säulen-Strategie Sicherheit, Verfügbarkeit und Transparenz verschiedene Cloud-Szenarien vorgestellt wurden, die je nach Kundensituation entsprechende Vorteile aufweisen.
 
Ganz im Zeichen von mobilen Anwendungslösungen stand das Thema Virtuelle Workstations. Anhand eines Praxisbeispiels wurde der Einsatz von CAD-Anwendungen gezeigt, die heute nicht mehr nur auf lokalen Rechnern sondern virtuell über Rechenzentren weltweit genutzt werden können, was bei internationalen Projekten enorme Vorteile bietet. Als Abschluss des Vortragsprogramms stand das Thema Storage und hier im Speziellen die Vorteile von Flash-Speicherlösungen auf der Agenda, die mittlerweile große Leistungsmerkmale und enorme Kosteneinsparungen bieten.
 
Kundengewinnung und Kundenbindung
Peter Zach, Vorstand der ACP IT Solutions AG zeigte sich mit der Veranstaltung sehr zufrieden: „Die Kombination von Messeausstellung und Fachvorträgen ist für unsere Kunden enorm wertvoll. Kaum eine Veranstaltungsreihe bietet Fachbesuchern einen so geballten Informationsgehalt. Unsere Kunden können bei den Herstellern die neuesten Lösungen und Produkte vor Ort sehen und erhalten im Anschluss von den ACP-Experten gleich eine umfassende Beratung, wie sie diese in ihrem Unternehmen einsetzen können. Deshalb hat sich das ACP Forum für unsere Kunden zu einer Pflichtveranstaltung entwickelt und findet großen Anklang.“
 







 
 
08.05.2015

Großer Andrang bei ACP Hausmesse in München